Morfit Logo
VOLKSSCHULE
SearchKontaktHilfeHome

Fotosuche auf Google

Erstellt: 07.02.2005
Betriebssystem: OSX PantherOSX Tiger
Level: basic
Aktualisiert: 26.06.2007
Kommentare: 0 Kommentare
Bewertung:
Landschaftsbild suchen im Internet


Öffne einen Browser.(Was ist ein Browser?)

  1. Doppelklicke dazu auf das Symbol von Safari (oder Internet Explorer), damit du ins Internet kannst.

  2. Gib die Adresse von Google ein: www.google.ch (Das ist eine Suchmaschine)


  3. Klicke auf Bilder (Wir suchen Bilder...)

  4. Gib im Suchfenster ein, was du gerne finden würdest (z.B. Landschaft, Strand, Schnee, Berge, Stadt, usw.)



Gefällt dir keines, klicke unten für die nächste Auswahl
Die Auflösung muss stimmen!

Wie gross ein Bild ist und wie gut es von der Bildqualität her ist, erkennst du an der Auflösung.
Hat ein Bild eine Auflösung von 400x200 Pixel, heisst das:
Das Bild ist 400 Bildpunkte breit und 200 Bildpunkte hoch.
Das ist nicht sehr viel. Wählst du ein solches Bild als Bildschirmhintergrund, dann sieht das so "klötzlig" ( wie mit Klötzchen gebaut ) aus.
Ein moderner Bildschirm hat heute eine Auflösung vonn 1024 x 768 Pixeln, also suchen wir ein Bild, das mindestens so gross ist. (Grösser ist erlaubt.)
Achte also auf die Angaben unterhalb der Vorschaubilder in Google!
Zurück zu Google:

  1. Nun siehst du eine ganze Sammlung von Bildern. Suche eines,
    das dir gefällt, achte aber darauf, dass die Auflösung 1024x768 Pixel oder höher
    beträgt. Das erkennst du an der Beschriftung unterhalb des Bildes)

  2. Klicke darauf

  3. Die Seite, auf der das Bild zu finden ist, wird angezeigt.

  4. Klicke auf "Bild in Originalgrösse anzeigen".

  5. Ziehe nun dieses Bild mit der Maus auf den Schreibtisch, damit es dort gespeichert wird.



Informationen
Es kann sein, dass du das Bild, das du gespeichert hast, nicht bearbeiten kannst, weil der Computer dir erzählt, du hättest nicht die benötigten Rechte einen Vorgang auszuführen.
Also ändere das:

  1. Suche das Bild auf dem Schreibtisch.

  2. Klicke mit der Maus 1x (nur 1mal!) darauf.

  3. Wenn du eine 2Tastenmaus hast, klicke mit der rechten Taste auf
    das Bild (wenn du nur eine Taste hast, halte die "Ctrl"-Taste gedrückt
    und klicke auf das Bild)

  4. Wähle aus dem Menu, das erscheint: Information

  5. Klicke in das Dreieck bei "Eigentümer" und dann bei "Details" damit dir mehr Informationen angezeigt werden.

  6. Falls nötig andere die Rechte alle auf Lesen und schreiben ( Das
    heisst, du darfst die Datei anschauen=lesen und
    verändern=schreiben)->hier im Beispiel müssten die Rechte für
    "andere" auch noch geändert werden, indem du mit der Maus auf die
    blauen Dreiecke klickst und die Option "Lesen und Schreiben" wählst.

  7. Nun kannst du das Fenster wieder schliessen. Jetzt kannst du auch das Bild verändern, wie du willst.








Kommentare

  Keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen 


(Die E-Mail Adresse wird nicht publiziert!)

Bitte tragen Sie noch den Prüfcode ein. Dieser dient dazu automatisch generierte Spameinträge zu verhindern.








Links zum Thema: