Morfit Logo
BETRIEBSSYSTEM
SearchKontaktHilfeHome

Schriften - Freeware - Shareware

Erstellt: 21.11.2004
Betriebssystem: OSX PantherOSX Tiger
Level: basicplus
Aktualisiert: 23.06.2007
Kommentare: 0 Kommentare
Bewertung:
Schriften sind ein Kapitel für sich. Die Meinungen gehen da auch sehr stark auseinander. Schriften sind auch ziemlich heikel und können Schwierigkeiten verursachen. da gibt es viele wunderbare Schriftsätze, die viel Geld kosten. Daneben gibt es tausende von Schriften, die gratis aus dem Internet ladbar sind.
Mit diesen Feeware-Fonts beschäftigen wir uns hier. Das auffinden der Schriften ist an und für sich nicht schwierig. Google zeigt über eine halbe Million Treffer an. Leider sind die Links zu den Dateien aber häufig verwaist. Dadurch braucht es oft viel Geduld, bis du die Schriften findest, die du suchst.
Hinzu kommt, dass bei vielen Freewareschriften nicht alle Schriftzeichen belegt sind, d.h. es fehlen z.B. ä, ö, ü. Wer will kann diese fehlenden Zeichen jedoch im Photoshop selbst anfertige, aber auch das ist nicht jedem gegeben. Die fehlenden Punkte können zum Beilspiel vom i-Punkt geklaut und dort wo sie fehlen ergänzt werden.
Oft ist bei grossen Titeln auch erkennbar, dass die Abstände der Schriftzeichen unsauber sind.
Hier nun einige Links zu Seiten, wo der gewünschte Download schnell zu finden ist:

Chankstore
Dinktype
Fonthead
die Euro-Schrift
Flotsam
Penschriften für Comic-Lettering
Rian Hughes [Device] Fonts
Links zu weiteren wichtigen und grundlegenden Artikeln
Auf der Seite von David Uhlmann stehen wertvolle Dokumente:

Schriften-Schnelleinstieg

Infos ueber Schriftenformate, Orte im System, Welche Schriften benoetigt werden und moegliche Konflikte.
Download PDF

Fonthandling via Finder

Schriftenhandling, einfach und kostenlos!
Download PDF

Fonthandling via File-Server

Schriftenhandling im Netzwerk: Kostenguenstig und effizient.
Lesen Sie dazu vorher das Dokument "Fonthandling via Finder"!
Download PDF

Raus mit der Helvetica

Die Helvetica in OS X wird fuer Adressbuch usw. benoetigt, kann aber im Zusammenspiel mit PostScript-Schriften zu Problemen fuehren. Mit "Silk" kann die Schrift ersetzt werden.
Download PDF




Kommentare

  Keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen 


(Die E-Mail Adresse wird nicht publiziert!)

Bitte tragen Sie noch den Prüfcode ein. Dieser dient dazu automatisch generierte Spameinträge zu verhindern.








Links zum Thema: