Morfit Logo
BETRIEBSSYSTEM
SearchKontaktHilfeHome

Netstat-aktive Verbindungen

Erstellt: 06.11.2004
Betriebssystem: OSX PantherOSX Tiger
Level: plus
Aktualisiert: 23.06.2007
Kommentare: 0 Kommentare
Bewertung:
Unter Linux gibt es den Befehl netstat zur Anzeige der aktiven Netzwerkverbindungen.

  • netstat -a

zeigt alle Netzwerkverbindungen deines Systems an. Die Liste besteht zum großen Teil aus internen Unix domain sockets, über die unter anderem der für die grafische Anzeige zuständige X-Server mit anderen Programmen kommuniziert.

Um sich nur Verbindungen per TCP ins Internet oder lokale Netzwerk anzeigen zu lassen, gib ein:
  • netstat -t

  • netstat -r
zeigt die Routingtabelle an

  • man netstat
bringt zusätzliche Informationen zum Befehl




Kommentare

  Keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen 


(Die E-Mail Adresse wird nicht publiziert!)

Bitte tragen Sie noch den Prüfcode ein. Dieser dient dazu automatisch generierte Spameinträge zu verhindern.








Links im Internet