Morfit Logo
SOFTWARE
SearchKontaktHilfeHome

Word 2:Brief und Datum

Erstellt: 29.10.2004
Betriebssystem: OSX PantherOSX Tiger
Level: basic
Aktualisiert: 24.06.2007
Kommentare: 0 Kommentare
Bewertung:
Formatierungspalette
Rechts ist die Formatierungspalette, in der die meisten Einstellungen vorgenommen werden können. Wie fast immer auf dem Computer gibt es immer verschiedene Möglichkeiten, Einstellungen zu verändern oder Abläufe zu durchlaufen. So sind auch die Symbolleisten und die Formatierungspalette weitgehend mit den gleichen Funktionen belegt (mit vielen Ausnahmen...;-))


Brief und Datum

Einen einfachen Brief schreiben, gelingt wahrscheinlich allen:
Ich tippe einen Text in das Textfenster ein. Einzelne Textstellen oder auch den ganzen Text kann ich markieren, ihn dann auf mit einem Klick auf kursiv, fett gedruckt oder unterstrichen dazustellen.
Genauso kann man die Schriftart und Schriftgröße anpassen.
In der Standartsymbolleiste befindet sich ein Fenster mit einer % Angabe. Das ist die Zoomfunktion.
In anderen Programmen finden wir diese Funktionen auch, manchmal als Bergsymbole, manchmal als Plus- und Minuszeichen.

Wenn ich einen Brief an einem Tag anfange zu schreiben und erst am nächsten beende, ihn ausdrucke und verschicke, stimmt das Datum nicht. Dafür gibt es die Möglichkeit, das Datum nicht manuell in den Briefkopf schreiben, sondern über den Menüpunkt „Einfügen/Datum einfügen“ in den Brief setzen. Dort kann man zwischen einem Datum oder einer automatischen Aktualisierung wählen – bei der Aktualisierung wird bei jedem Öffnen des Dokumentes das Datum automatisch auf den aktuellen Tag, das heisst "heute" gesetzt. Genauso kann die Uhrzeit eingesetzt werden.




Kommentare

  Keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen 


(Die E-Mail Adresse wird nicht publiziert!)

Bitte tragen Sie noch den Prüfcode ein. Dieser dient dazu automatisch generierte Spameinträge zu verhindern.








Workshop-Inhalt
Word 2:Brief und Datum
Rechts ist die...
Word 3:Absatz-Tabulatoren
Die einfachste Form der...
Die Werkzeuge
Startet man Word,...
Word-Workshop - Inhalt
Mit diesem Workshop...